PDF Architect Standardeinstellungen hinterlgen / blockieren


#1

Hallo Team,

wir setzten den PDF Architect auf einem Terminal Server ein und dort ist es von Vorteil, wenn man gewisse Standardeinstellungen definieren könnte, die bereits beim ersten Aufruf der Software gesetzt werden.
Beispielsweise ist es sehr lästig, wenn jeder Benutzer erstmalig die Sprache von “Englisch” auf “Deutsch” umstellen muss.

Ebenso wenig möchte ich als Admin, dass der Benuzer die Möglichkeit hat weiterhin die Option “Automatische Updates” aktiv zu halten. Der Anwender besitzt ohnehin keine Berechtigung, sprich, führt er unwissentlich/absichtlich ein Update aus, wird dies schief gehen und nur zu Problemen führen.

Mit freundlichen Grüßen

P.K.


#2

Hallo, bekomm ich noch eine Antwort dazu?


#3

Hallo P.K,

bitte entschuldige die lange Wartezeit.
Leider lassen sich nur bei der Installation diesbezüglich Einstellungen setzen.
Die Parameter hierfür lauten /application_language=‘de’ sowie /enable_automatic_updates=no .
Allerdings kann der Anwender noch immer manuell ein Update anstoßen, dies lässt sich leider nicht deaktivieren.

Beste Grüße

Robin