PDFCreator 2.4.1 öffnet erstelltes PDF nach dem Erstellen nicht mehr


#1

Ich habe den PDFCreator 2.4.1 installiert, nun werden PDFs nicht mehr automatisch geöffnet. Nach dem Zurückwechseln auf PDFCreator 2.3.2 werden PDFs wieder geöffnet. Ich bin zweimal vor- und zurückgegangen bezüglich Versionen, das Resultat ist immer dasselbe. Das PDF-File wird mit PDFCreator 2.4.1 tatsächlich erstellt. Computer-Neustart ist auch gemacht und ohne Einfluss.
Was bei mir speziell ist, falls es darauf ankommen würde, dass ich im verwendeten Profil bei Speichern/“Druckdialog überspringen” den Haken gesetzt habe. Der PDFViewer ist Adobe Reader, noch Version 9.5, und selbstverständlich als default für PDF gesetzt. PDFArchitect ist nicht installiert (sorry für das).

Es hat einen älteren Thread Aug’2014 mit dem gleichen Thema, aber nicht schlüssig.


#2

Hi,

Hast du eventuell den Haken bei “PDF-Dateien mit PDF Architect öffnen” noch gelassen?
Wenn nicht, dann kannst du die “Skript auführen” Aktion nutzen indem du dort den Pfad zu Adobe Reader hinterlegst.

Sonniger Gruß


#3

nein, beides ist nicht der Fall. (skript werde ich nicht machen) Ich habe deshalb wieder 2.3.2 installiert, und den Fehler hier berichtet.