PDFCreator 3.2.0 für Terminal-Server - Fehler bei der Installation


#1

Beim Versuch, den PDFCreator 3.2.0 für Terminal-Server im Installationsmodus (exe-File) auf einem Windows Server 2008 R2 zu
installieren tritt folgender Fehler auf:

Nachdem der Lizenzkey korrekt eingegeben und angenommen wurde und die Installation startet (nur Mainprogramm mit Lizenzservice) wird ein Fehler vom PrinterHelper (PrinterHelper funktioniert nicht mehr) und anschließend zwei mal vom PDFCreator (PDFCreator funktioniert nicht mehr) verursacht und die Installation bricht ab. Anschließend befinden sich im
Programmverzeichnis Dateien, der Drucker (PDFCreator) und der Service sind jedoch nicht vorhanden. Das Setup Log habe ich angehängt.

Unter den installierten Programmen wird der PDFCreator angezeigt. Wenn man ihn wieder deinstalliert wird ebenfalls ein Fehler vom PrinterHelper verursacht.

.NET Framework 4.7.1 mit allen aktuellen SecurityPatches ist installiert (somit auch die Version 4.5.1). Mit dem Microsoft
netfx_setupverifier konnte ich die benötigte Version 4.5.1 erfolgreich verifizieren.

Die MSI-Version des PDFCreators bricht ebenfalls mit Fehler ab (beim Servicestart) und führt anschließend einen Rollback durch.

Folgende Punkte sind mir noch aufgefallen:

Im Setup Log wird das installierte .NET Framework 4.6.2, 4.7 und 4.7.1 nicht angezeigt.
Installed .Net versions: 2.0SP2,3.0SP2,3.5SP1,4Client,4Full,4.5,4.5.1,4.5.2,4.6,4.6.1

Startet man die PrinterHelper.exe im Programmverzeichnis manuell (z.B. mit Parameter uninstall), so wird eine Exception verursacht:

Unbehandelte Ausnahme: System.InvalidOperationException: The configuration is invalid. Creating the instance for type
IPrinter failed. Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. —> SimpleInjector.ActivationException:
Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. —> System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde
nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.

— Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung —

— Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung —

SetupLog: –


#2

Hallo Marcus,

vielen Dank für die Rückmeldung, das Problem lässt sich hier jedoch nicht nachstellen.
Das Update deinstalliert intern auch zuerst immer die alte Version, ich vermute, dass der Fehler während der Deinstallation der alten Version auftritt. Welche Version ist/war installiert? Ist nach der manuellen Deinstallation trotz der Fehler im PrinterHelper der PDFCreator Eintrag aus der Systemsteuerung verschwunden?
Leider konnte ich kein Setup Log finden, könntest Du dieses noch hochladen (ich habe Dir nun auch die dafür notwendigen Rechte gegeben, welche aus Schutz vor Spam bei neuen Accounts vorerst immer deaktiviert sind), oder an support(at)pdfforge.org schicken?

Beste Grüße

Robin


#3

Hallo Robin,

vielen Dank für die Reaktion.

Der Eintrag PDFCreator unter Programme und Funktionen in der Systemsteuerung ist nach der Deinstallation verschwunden. Nach einem Serverneustart kann dann auch der leere Installationsordner gelöscht werden.

Hier das SetupLog: Setup Log 2018-04-19 #001.txt (167.0 KB)

Gruß

Marcus


#4

Hallo Robin,

ich vergaß: Vorher war die Verison 2.1.1 installiert, die vor der Installation der 3.2.0 korrekt deinstalliert wurde.

Gruß

Marcus


#5

Hallo Markus,

vielen Dank für das Log und die zusätzlichen Hinweise. Leider scheint es sich hierbei um ein systemspezifisches Problem zu handeln, welches sich hier bisher nicht reproduzieren lässt, so dass die Fehlersuche sich entsprechend schwierig gestaltet. In einer frischen Server 2008 R2 VM tritt das Problem nicht auf. Es könnte helfen, zunächst sicherzustellen, dass alle Rückstände von vorherigen PDFCreator Installationen komplett entfernt worden sind. Relevant sind hier besonders die pdfcmon.dll in %windir%\system32 sowie die Druckertreiber. Hat der PDFCreator 2.1.1 vor der Deinstallation noch funktioniert, oder wurde das Update in erster Linie durchgeführt, um ein neu aufgetretenes Problem zu bebeben?

Beste Grüße

Robin


#6

Hallo Robin,

das Problem hat sich erledigt.

Ich habe das gesamte .Net Framework bis aus die betriebssysteminternen Versionen 2.0 SP2, 3.0 SP2 und 3.5 SP1 deinstalliert und anschließend wieder installiert (4 Client, 4 Full, 4.5, 4.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2, 4.7 und 4.7.1).
Anschließend habe ich die aktuellsten SecurityUpdates KB4055532 und KB4076492 installiert.

Jetzt funktioniert die PDFCreator Installation einwandfrei.

Das Problem hat sich somit erledigt.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Beste Grüße

Marcus