Streifen in Firefox


#1

Hallo,

wir haben das Problem, dass spziell die Bilder bei PDF´s im Firefox “streifen” haben. Beim Ausdruck sind es dann wieder andere Streifen und div. Buchstaben können nicht dargestellt werden.

Das öffnen der PDF per Adobe Acrobat Reader funktioniert auch.

In Chrome, IE zeigt er sie vollständig an und wir können diese auch ohne Probleme Drucken. Daher die Vermutung, dass es sich um das Firefox PDF-Viewer Modul handelt?

Wir wollen natürlich, dass der Kunde sich unsere Borchchern so einfach wie möglich und in Bester Qualität ansehen und Ausdrucken kann.

An was liegt das bzw. gibt es einen Workaround?

Das ein Browser das PDF anzeigt ist ja eine Benutzerspezifische sache. Gibt es vielleicht einen html Befehl wo er zwingen das PDF speichern will? Dann öffnet sich ja in der Regel ein Reader Programm.

Danke für Tipps!
Fabian


#2

Hallo,

ich weiß leider nicht genau, woran das liegen könnte.
Ggf. könnte es helfen, PDF/A auszugeben, da dort noch strengere Vorgaben an die Reproduzierbarkeit gestellt werden.

Beste Grüße

Robin