Druckdialog erscheint nicht beim Druck aus einer Anwendung heraus

Seit einigen Tagen erscheint beim Druck auf PDFCreator nicht mehr der Druckdialog.

Ich habe jetzt PDFCreator deinstalliert und 3.5.1 installiert. Über Einstellungen, Debug, PDFCreator Testseite drucken klappt. Hier öffnet sich der Druckdialog, wi ich Dateiname und Verzeichnis ändern kann. Nach Speichern öffnet sich wie eingestellt auch das PDF im Standard PDF Reader.

Öffne ich jetzt aber eine Anwendung (z.B. notepad) und drucke auf den Drucker PDFCreator sehe ich in der Taskleiste (in dem Bereich mit der Uhrzeit usw.) das Druckersymbol eingeblendet, positioniere ich den Mauszeiger drauf steht dort 0 Dokumente.Warte ich ein bischen wird das Symbol wieder ausgeblendet.

Vor zwei Wochen lief das noch.

Gleiches Problem bei mir .. habe 4.03 installiert, aber es lief auch schon in der 4.02 nicht mehr.
auf einem Rechner geths, auf dem anderen Rechner kommt nichts.
Wenn man den pdf Drucker anhält, dann kommt die Datei rein und bleibt als Druckjob drin. Wenn man den drucker wieder freigibt wird die Datei "Gedruckt" .. aber wohin weiss ich nicht.. sie ist einfach nur weg. Der Dialog zum auswählen (habe ich auch im profil eingestellt, dass ich z. B. Pfad und Name selber einstellen kann) kommt nicht.
auch die Suche dam dem erwarteten Dateinamen mit "Everything" auf dem Rechner bringt kein Ergebnis zu Tage. Im Drucker selber kann man nichts einstellen.
Ein neues Profil hat auch nicht geholfen..
Glaub ich brauch bald einen anderen .pdf konverter..

Hallo ruckb,

bei mir half es das ich von Windows 10 1809 auf 1909 migriert habe. Danach lief es wieder mit PDFCreator.

danke .. ist leider noch ein Win8 rechner.. muss ich zwar eh mal umstellen, wollte ich aber nicht jetzt machen..
ich werd mal eine komplette Deinstallaiton probieren.. da hab ich irgendwo eine anleitung gesehen.. Vielleicht installiere ich auch die 3.5.x noch mal ..
Eigentlich hab ich besseres zu tun :frowning:

Guten Tag!

Wenn der PDFCreator "plötzlich" (also ohne, dass ein PDFCreator Update durchgeführt wurde) nicht mehr funktioniert aber die PDFCreator Testseite noch konvertiert wird, sind in der Regel die Berechtigungen für den von PDFCreator verwendeten temporären Ordner geändert worden.
Dieser erbt die Berechtigungen vom Temp-Ordner des eingeloggten Nutzers
(C:\Users<USERNAME>\AppData\Local\Temp)
Der Nutzer sowie das lokale Systemkonto sollten hier lesen und schreiben können, damit der PDFCreator korrekt funktioniert. Bitte prüfe, ob der Ordner C:\Users<USERNAME>\AppData\Local\Temp\ die entsprechenden Berechtigungen gesetzt hat.
Bei Fragen dazu helfen wir gerne weiter.

Beste Grüße

Robin

Hallo,

vielen Dank für die Antwort .. leider habe ich das Thema lange vernachlässigt, heute noch mal einen kompletten uninstall (incl. ccleaner ) gemacht und nachdem es immer noch nicht funktioniert das log file angesehen .. und ja.. es sieht so aus also ob es ein Berechtigungsproblem ist..
hätte ich früher noch mal nachgesehen ob eine Antwort da ist hätte ich mir den halben Tag arbeit sparen können. .
anscheinend legt pdfcreator Dateien in dem Verzeichnis an, kann aber dann nicht darauf zugreifen. Per explorer konnte ich die Dateien auch nicht löschen, nur per kommandozeile als admin gestartet ..
hiflt aber bislang alles nix.. das Verzeichnis: C:\Users\AppData\Local\Temp\ hat keine eindeutigen rechte.. das Schreibgeschützt ist so halbe angekreuzt .. ich vermute das soll bedeuten, das unterverzeichnisse schreibgeshützt sind ?????
wenn ich versuche den das Feld schreibgeschützt abzuwählen bekomme ich aber Fehlermeldungen, dass ich dazu keine Rechte habe .. ich probier noch mal weiter.. .aber bin für jede Hilfe dankbar..

Hermann

hab lange mit eigentümerrechten ... rumgespielt ... erst mal keine Ahnung was ich dabei alles verstellt habe..... aber jetzt erscheint der druck dialog erst mal, aber dann kommt eine Fehlermeldung:

Sorry, there was an error.. den report habe ich geschickt, aber die obersten infos aus "details" auch erst mal hier:

Error Report for PDFCreator 4.0.3.11231

Exception:
IOException
Der Prozess kann nicht auf die Datei "C:\Users\xxxxxxx\AppData\Local\Temp\PDFCreator\Temp\Job_ymz2rda3\intermediate\output.pdf" zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird.
at pdfforge.PDFCreator.Conversion.Processing.PdfProcessingInterface.PdfProcessorBase.SignEncryptConvertPdfAAndWriteFile(Job job)
at pdfforge.PDFCreator.Core.Workflow.ActionExecutor.CallConversionActions(Job job)
at pdfforge.PDFCreator.Core.Workflow.JobRunner.d__10.MoveNext()
--- End of stack trace from previous location where exception was thrown ---
at System.Runtime.ExceptionServices.ExceptionDispatchInfo.Throw()
at System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
at pdfforge.PDFCreator.UI.Presentation.UserControls.PrintJob.ProgressViewModel.d__11.MoveNext()

Hermann

HAb das job_... verzeichnis einmal gelöscht, dann konnte ich einmal ein .pdf erzeugen..
beim zweiten versuche ging es wieder nicht mit der gleichenmeldung..

Hermann