Neue Version PDFCreator lässt sich nach deinstallation nicht installieren

Hallo zusammen,

ich hab mich hier angemeldet, weil ich hoffe, ihr könnt mir helfen. ich habe vor einiger Zeit einen PDFCreator installiert, der auch funktionierte. Nun wurde mir mitgeteilt, dass eine neuere Version 1_0_1 herunter zu laden bereit sei. Ich habe diese neue Version heruntergeladen und auch gespeichert und wollte sie anschliessend installieren. Ich bekam die Meldung dass das Programm bereits installiert sei und erst deinstalliert werden müsste. Also Systemsteuerung/Software/PDFCreator und entfernen! Plötzlich die Meldung dass ein Fehler aufgetreten sei; Abbruch! Ich versuchte es nochmals aber leider mit dem selben Resultat. Im Explorer suche ich /Programme/PDFCreator/uninstall und versuche damit alles zu löschen aber jetzt die Meldung es fehle etwas! Im Internet habe ich nun nach Problemlösungen gesucht und bin auf die Frage von „Tiger“ gestossen, das in etwa mein Problem ist. Ich bin mir nun nicht sicher, ob ich auf meinem PC die Version 0_9_3 oder 0_9_9 installiert hatte.

Aus der Antwort an „Tiger“ von „bb_dn“ habe ich entnommen, dass mit dem Parameter /ForceInstall das Problem zu lösen sei. Also versuche ich in „Ausführen“ PDFCreator-0_9_9_setup/ForceInstall auszuführen. Leider mit dem Resultat eine Meldung:“PDFCreator-0_9_9_setup.exe/forceinstall“ konnte nicht gefunden werden.

Nun bin ich leider am Ende meines Lateins und habe keinen PDFCreator mehr!

Bitte, wenn jemand mir weiterhelfen kann gebt mir einen Tipp

Besten Dank im voraus und Grüsse aus der Schweiz

Franz

 

 

Servus Franz,

Wenn Du das wirklich so aufrufen wolltest, kann das nicht funktionieren ... Mach mal einen Blank zwischen Befehl und Syntax ...

statt

PDFCreator-0_9_9_setup.exe/forceinstall

sowas ...

PDFCreator-0_9_9_setup.exe /forceinstall

Greez, Mike C.

Hallo Mike C.

 

Besten Dank für den Tipp; habe es sofort ausprobiert, leider negativ! Es kam die Meldung: „pdfcreator-0_9_9_setup.exe“ konnte nicht gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen korrekt eingegeben haben und wiederholen Sie den Vorgang. …

Wenn ich dann im Windows-Explorer nachsehe ist in C:\\Programme der Ordner „PDFCreator immer noch zu finden mit den Unterordnern usw.

Muss ich eventuell in den Reg alles den PDFCreator betreffende löschen?

 

Was nun?

 

Besten Dank und Grüsse aus der Tropischen Ostschweiz

 

Franz

 

Hallo,

wenn dem Auführen-Befehl noch der volle Pfad zu PDFCreator vorangestellt wird, klappt es.

Viele Grüße,
Philip

Hallo Philip,

Danke für den Tipp, den ich sofort ausprobierte. Habe folgendes eingegeben: C:\\programme/pdfcreator.exe /forceinstall leider ohne Erfolg anschliessend habe ich es versucht mit der Eingabe C:/programme/pdfcreator.exe /forceinstall, wiederum negativ!

Da ich ab heute Abend bis ca. Mitte Oktober im Ausland bin,  erlaube ich mir, nach meiner Rückkehr wieder Kontakt aufzunehmen. - Werde zwar ab dem Laptop immer wieder in der Rubrik nachsehen um eventuelle Tipps zu finden.

Herzlichen dank inzwischen und einen schönen sommer wünscht

Franz