Html über COM Schnittstelle in PDF drucken


#1

Hallo Zusammen!

Ich versuche ein html File über die COM-Schnittstelle, in javascript, des PDFCreators zu drucken, leider ohne Erfolg.
Das html wird weder von der Schnittstelle noch von dem Drag & Drop Feld akzeptiert, wobei das wohl das gleiche Verfahren ist.
Verwendet wird Win10, IE11 und PDFCreator 3.2.1.
Der IE wurde in Windows als Standardprogramm für html Dateien registriert.

Der folgende Code funktioniert ohne Probleme bei Txt, Word und Bilder.
Keine Funktion bei xls und html.

 PDFCreatorObj = new ActiveXObject("PDFCreator.PDFCreatorObj");
 PDFCreatorQueue = new ActiveXObject("PDFCreator.JobQueue");
 PDFCreatorQueue.Initialize();
 PDFCreatorObj.PrintFileSwitchingPrinters(Files[0], true);
 PDFCreatorQueue.WaitForJob(10);
 job = PDFCreatorQueue.NextJob;
 job.SetProfileByGuid("DefaultGuid");
 job.ConvertTo(PDFFile);
 PDFCreatorQueue.ReleaseCom();

Hat Irgendjemand eine Idee warum das nicht funktioniert?

Möglichkeit 2:
Ich öffne das html im IE direkt und sende den Druckauftrag über den IE.
Leider habe ich nichts gefunden wie ich den PDFCreator temporär als Drucker manuell einstellen und nach dem Druck auf den ursprünglichen DefaultPrinter zurück stellen kann.
Es müsste hier die Funktion von PrintFileSwitchingPrinters nachgestellt werden.
Ideen?

Danke und Gruss
Stefnix