Update auf PDF Architect 2


#1

This discussion was created from comments split from: Tester gesucht: Vorschauversion des neuen PDFCreator.


#2

Vor einiger Zeit hatte ich über das Kontaktformular der Website an den Support gewendet, weil ich es als unverschämt empfinde, dass ich für das Update meiner 1.x-PDF-Architect-Version mit den bereits bezahlten Modulen auf die Version 2.x erneut zur Kasse gebeten werde, obwohl die Software in der Version 1.x bei grösseren Dokumenten nie korrekt funktioniert und eklatante Mängel aufgewiesen hat. Bis heute habe ich keine Antwort erhalten, weswegen ich hier mein Anliegen im Blog poste.

Freundliche Grüsse
Marcel

#3

Und weil hier nur kurze Posts zugelassen sind Teil 2

Seit einiger Zeit nun werde ich zudem dauernd aufgefordert,
die neue Version 2.x  des PDF-Architect mit
den erneut (und auch mit Rabatt erheblich) kostenpflichtigen Modulen
herunterzuladen. Warum aber soll ich Vertrauen in eine Software gewinnen, deren
Kauf sich in der Version 1.x als zum Fenster hinausgeschmissenes Geld erwiesen
hat und weswegen mir für eine funktionierende Alternative nochmals Zusatzkosten
entstanden sind?


#4

Weiter stellt sich aus meiner Sicht auch die Frage, ob mit
dem kommerziellen Angebot von PDF-Architekt unter der Top-Level-Domaine org  der Kunde nicht mit berechnender Absicht in
die Irre geführt wird. Für ein solch rein kommerzielles Produkt wie der
PDF-Architekt ist meines Erachtens die Verwendung der Top-Level-Domaine com
angebrachter.


#5

Im Moment kann ich zum Verkaufsgebaren von PDF-Architect nur
sagen: Reine Abzocke – Hände weg! Nun liegt es an PDF Architect, das
Kundenvertrauen wieder herzustellen. Ich bin gespannt.

Freundliche Grüsse
Marcel


#6

Hallo Marcel,


die Anfrage über das Kontaktformular scheint uns nicht erreicht zu haben, ansonsten hätten wir geantwortet. Es gab dort nach der Umstellung der Website ein temporäres Problem mit den Kontaktformularen, evtl ist Deine Anfrage daher untergegangen. Bitte bei Problemen dieser Art direkt an support@pdfforge.org wenden. Bisher haben wir fast immer eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden.
Zu der Domain kann ich nichts sagen, weil ich mich da nicht auskenne, aber gebe ich gerne weiter. Kann ich den Post ins PDF Architect Forum verschieben? Mit dem PDFCreator hat die ganze Sache ja nichts zu tun.

MfG  

#7

Hallo Robin
Das Posting verschieben ist ok. Und ich werde es nochmals mit einem Mail an support@pdfforge.org versuchen. Bin gespannt, ob und wie nun reagiert wird.
Gruss von Marcel